Indoor Überwachungskamera Bestenliste

Was du beim Kauf einer Indoor Überwachungskamera beachten solltest

Im Gegensatz zu Outdoor Überwachungskameras ist bei einer Indoor Überwachungskamera die Robustheit nicht so wichtig, schließlich ist eine Indoor Überwachungskamera immer im Haus. Sie ist weder Regen, noch anderen witterungsbedingten Einflüssen ausgesetzt.

Eine Indoor Überwachungskamera sollte sich durch andere Qualitäten auszeichnen, zB. durch eine verbesserte Videoqualität oder Zusatzfeatures.

Der Großteil der Cams in unserer Bestenliste nimmt mit 720p auf. Wir empfehlen den Kauf einer 720p-Kamera, da die Aufnahmequalität im Vergleich zu einer VGA-Kamera um ein Vielfaches besser ist und HD-Kameras nicht viel teurer sind.

Außer der Videoqualität zählen auch die Zusatzfunktionen, wie zB. eine effektive Bewegungserkennung. Bei guten Kameras kann man im Webinterface die zu erfassenden Bereiche ganz genau einstellen. Sobald sich etwas bewegt, beginnt die Kamera mit der Aufzeichnung.

TIPP: Indoor Überwachungskameras können sehr gut als Babyfon-Ersatz verwendet werden. Viele Geräte bieten auch einen Audioalarm an. Sobald die Kamera eine erhöhte Lautstärke erkennt (zB. das Schreien des Babys), wird eine Push-Benachrichtigung ans Smartphone gesendet. Mit der App kann man dann sofort nachsehen, ob im Kinderzimmer alles okay ist.

Und was ist mit der Montage? Die meisten Überwachungskameras für innen sind nicht dafür ausgelegt, an der Wand montiert zu werden. Sie können irgendwo aufgestellt werden. Man muss jedoch daran denken, dass eine Steckdose in der Nähe sein muss. Ein Netzwerkanschluss ist bei Wlan Kameras jedoch nicht nötig.

Aufgepasst! Empfohlene Überwachungskameras für den Einsatz im Haus

Indoor Kameras müssen im Unterschied zu Outdoor Geräten mit anderen Attributen überzeugen, beispielsweise mit einem ansprechenden Design. Schon wenn man die Listen in der rechten Spalte vergleicht, sieht man den Unterschied zwischen Indoor und Outdoor Geräten.
In den folgenden Produkt-Kurzbeschreibungen präsentieren wir dir einige Wlan Kameras für den Einsatz im Haus. 

 

Aktuelle Indoor Überwachungskamera Empfehlung: HiKam S5 mini

  •  Vorteile 
  •  Hersteller:  HiKam
  •  Kameraqualität:  720p mit Nachtsicht
  •  Installation:  einfach & selbsterklärend
  •  App/Webinterface:  wird von vielen Kunden gelobt
  •  Preis-Leistung:  sehr günstig, viele Funktionen
  •  Nachteile 
  •  Bewegungserkennung:  manchmal Fehlalarm

hikam_s5_miniZwar gibt es in unserer Liste Kameras, die über eine bessere Aufnahmequalität verfügen, jedoch schlägt in Sachen Preis-Leistung kein Gerät die HiKam S5 mini.

Mit einem Preis von gerademal 50€ bekommt man hier eine Wlan Kamera, die mit 720p aufnimmt, über eine Smartphone-App verfügt und eine voll funktionsfähige Gegensprechanlage integriert hat. Auch Nachtsicht ist mit der HiKam S5 mini möglich.

Ein weiterer Vorteil ist der, laut vielen Kundenrezensionen, kostenlose und gute Support.

Wir empfehlen dir, einen Blick in unsere Produktvorstellung und in die vielen Kundenrezensionen im Online-Shop zu werfen.

Bei Amazon ansehen  Unser Produktbericht

 

 

Instar IN-6014HD

Indoor ÜberwachungskameraDie Besonderheit dieser Indoor Überwachungskamera ist die Pan&Tilt-Funktion. Egal ob man von der Instarvision App oder vom Webinterface auf die Cam zugreift: Mit den Pfeilbuttons kann die Kamera live gesteuert werden. Dazu befindet sich in der Instar IN-6014HD ein Motor.

Außerdem überzeugt die Kamera mit der guten Kameraqualität und der Nachtsichtfunktion.

Ergänzend muss erwähnt werden, dass man die Cam auch sehr gut als Babyfon-Ersatz verwenden kann, denn es ist eine Gegensprechanlage integriert. Auch der Hersteller wirbt mit der Babyfon-Funktion.

Glücklicherweise hatten wir die Möglichkeit, uns die Instar IN-6014HD genauer ansehen zu können. Schau dir doch den Testbericht oder die Kundenrezensionen im Online-Shop an!

Bei Amazon ansehen  Unser Testbericht

 

 

Indoor Überwachungskamera Vergleich – Top 3

  • Produkt
    Der Name der Wlan Kamera.
  • Einsatzgebiet Indoor/Outdoor
    Ist die Cam für den Innen- und Außen-einsatz geeignet?
  • Konfiguration
    Wie einfach läuft die Installation des Gerätes ab?
  • Nachtsicht
    Kann die Cam auch im Dunkeln aufnehmen?
  • Funktionen
  • Unsere Bewertung
    Die Bewertung entspricht unserer subjektiven Meinung zum Gerät.
  • Zum Produktbericht
  • Im Shop ansehen
  • 1. HiKam S5 mini
  • /
  • Laut Hersteller bietet die Cam die einfachste Installation am deutschen Markt an. Es ist tatsächlich sehr simpel. (Note 1)
  • Die Distanz im Dunkeln ist ausreichend für den Indoor Gebrauch.
  • 720p
    gutes Web-Interface und App
    Gegensprechanlage
    Bewegungserkennung
    sehr billig
    720p = HD-Auflösung
  • 8,3
    Die Kamera ist zurzeit die empfehlens-werteste Indoor-Cam. Dies liegt vor allem am sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • 2. Instar IN-6014HD
  • /
  • Die Installation verläuft einfach ab. Dank P2P hat man auch schnell von außen Zugriff. (Note 1)
  • 720p-Aufnahme
    gutes Webinterface
    gute Smartphone App
    qualitative deutsche Übersetzungen
    Pan&Tilt-Funktion
    720p = HD-ready
  • 8,2
    Diese Kamera nimmt in 720p auf. Die Besonderheit dieser Kamera ist die Pan&Tilt Funktion. Damit kann man sich jederzeit einen 360° Blick vom Raum verschaffen. Mehr Infos im Testbericht.
  • 3. D-Link DCS-932L
  • /
  • Die dLink Software ist ausgereift und die Installation funktioniert flott. (Note 1)
  • VGA-Aufnahme
    sehr gutes Webinterface
    sehr gute Smartphone App
    Bewegungserkennung
    gute Preis-Leistung
    VGA = 640×480
  • 7,8
    Eine empfehlenswerte Outdoor-Überwachungskamera. Das Instar Webinterface ist qualitativ. Die Kamera nimmt jedoch leider nur mit VGA auf. Mehr Infos im Produktbericht.