Kamera mit Bewegungsmelder und Aufzeichnung: So funktioniert’s

Kamera mit BewegungsmelderÜberwachungskameras werden an verschiedenen Orten eingesetzt. Dank ihnen kann man sich Geschehnisse im Nachhinein ansehen. Früher nahm eine Überwachungskamera 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche auf. Das nahm nicht nur ziemlich viel Speicherplatz in Anspruch, es war auch äußerst mühsam, im Nachhinein die richtigen Zeitstellen zu finden.

Die meisten Kameras funktionieren heutzutage zum Glück anders. Dabei handelt es sich um Kameras mit Bewegungsmeldern und Aufzeichnungsfunktion: Es wird nur aufgenommen, wenn Bewegung erkannt wird. Das spart nicht nur enorm viel Speicherplatz, man findet die richtigen Stellen im Video auch viel einfacher.

Wie funktioniert eine Kamera mit Bewegungsmelder und Aufzeichnung?

Die Überwachungskamera kann mit zwei verschiedenen Arten von Bewegungsmeldern ausgestattet sein. Entweder nimmt sie Bewegungen im Bild wahr (über eine Software) oder ein physischer Bewegungsmelder mit Infrarotstrahlen erkennt Bewegung. Die meisten günstigen Kameras für die eigenen vier Wände verwenden die erste Variante. Bei diesen Kameras kann man im Interface einstellen, wie empfindlich der Bewegungsmelder reagieren soll. Hier ist es wichtig, einen Mittelweg zu finden, damit nicht jede kleine Bewegung einen Fehlalarm auslöst.

Wenn alles richtig konfiguriert ist, ist die Kamera startklar. Wenn sich nun etwas vor der Kamera bewegt, fängt die Kamera mit der Aufzeichnung an. Danach kann man sich im Webinterface, auf der App oder im Netzwerkordner die Aufnahmen ansehen. Diese sind mit dem Datum und der Zeit versehen.

Überwachungskameras mit einem Bewegungsmelder: Top 5 Bestseller

In der folgenden Liste werden die Top 5 Überwachungskameras mit einem integrierten Bewegungsmelder präsentiert. Die Bestsellerliste wird vollautomatisch aktualisiert. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für etwaige falsche Angaben beim Preis. Bitte überprüfe den Preis direkt im Shop.

AngebotBestseller Nr. 1
Mini Kamera FREDI 1080P HD Tragbare Kamera IP Überwachungskamera Sicherheit Kamera P2P Kleine mit Bewegungsmelder/IR Nachtsicht mit Akku Innen Außen Haus für IOS Andriod iPhone
  • ★Mini Überwachungskamera :1080P HD Auflösung mit Original Farbe von H.264 Kompression Dies ist ein...
  • ★Begungsmelder : : Wenn eine Bewegung erkannt wird, beginnt die Aufnahme automatisch. Die Sicherheitskamera...
  • ★Neue verbesser:Die kamera ist am kleinest kamera mit Hochleistungsakku, verbesser die batterie und die...
Bestseller Nr. 2
DIGOO Mini 960P Wlan kamera, Überwachungskamera mit 10 IR-LEDs, SD-Recording, 2-Wege-Kommunikation, Bewegungsverfolgung, 115° Betrachtungswinkel und Nachtsicht Schwarz
  • Die Kameras von DIGOO ist nicht nur optisch schön gestaltet, sie nutzt auch moderne Technik: die Aufzeichnung...
  • Diese Kamera arbeitet selbst bei finsterer Nacht einwandfrei: 10 Infrarot-LEDs sehen auch bei Dunkelheit alles. Und...
  • Aufnahme-Start manuell, zeitgesteuert oder durch Bewegungserkennung, Bewegungsmelder für automatisches...
AngebotBestseller Nr. 3
HiKam S6: Die Kamera für ein sicheres Zuhause (Überwachungskamera mit Personendetektion IP Kamera HD mit deutscher App/Anleitung/Support)
  • ✅ EINFACH: Die einfachste Installation auf dem deutschen Markt.
  • ✅ SIE HABEN STETS ALLES IM BLICK: Sie können sich von überall auf der Welt mit Ihrer HiKam verbinden: über Ihr...
  • ✅ PERSONENDETEKTION: Ihre HiKam kann problemlos Personen von Gegenständen unterscheiden. So werden Sie...
AngebotBestseller Nr. 4
WLAN IP Kamera 720P HD YATWIN Überwachungskamera mit Neue deutsche Anleitung, Bewegungsmelder, 350°/100°Schwenkbar, Nachtsicht, 2 Wege Audio, WiFi Kamera für Smartphone/PC mit App - Weiß
  • ✔ Ausgezeichnetes HD Video: 8-fach digitales Zoom, 25 Bilder pro Sekunde, HD 720P, Fotos mit 1MP.✔ Schwenk /...
  • ✔ Nachtsicht durch integrierte IR LED, optimiertes Audio System: Hochwertiges integriertes Mikrofon und...
  • ✔ Im Bild Bewegungserkennung und Alarmierung in Echtzeit (Unterstützt wird iOS / Android ).
AngebotBestseller Nr. 5
Wildkamera von Colleer, 1080P HD/ 120° Weitwinkel Infrarot Überwachungskamera, 20 Metern Reichweite/16 MP / 0,2 Sekunden Auslösezeit wetterbeständiger Bewegungsmelder
  • 【Vielseitig anwendbar】Durch die verlässlichen Erkennung von Lebewesen bei Tag und Nacht ist die Kamera nicht...
  • 【Ausgezeichnete Tag- und Nachtaufnahmen】Durch 46 infrarotem LEDs können Fotos und Videos bei Tag und Nacht...
  • 【Alles im Blick】Diese Kamera ist einer ideale Bewegungsmelder von Haus und Umgebung, denn dank des 120°...

Extra: Was muss ich beim Kauf beachten?

Nahezu alle Überwachungskameras verfügen heutzutage über gleiche/ähnliche Funktionen. Die folgenden 4 Punkte solltest du beim Kauf jedoch trotzdem immer beachten:

  1. Gute Aufnahmequalität: Im Jahre 2017 muss man sich nicht mehr mit VGA-Qualität zufrieden geben. Wähle eine Überwachungskamera mit HD-Qualität aus. Das hilft auch bei der Erkennung von Personen.
  2. Outdoor-Funktionalität: Falls du die Cam draußen platzieren möchtest, musst du darauf achten, dass die Kamera wirklich zu 100% wasserdicht ist und mit Wind und Wetter zurechtkommt. Meist sieht man bereits auf der Produktseite, ob die Kamera für draußen geeignet ist.
  3. Gute Software: Das Webinterface muss einfach verständlich sein und trotzdem alle wichtigen Funktionen bieten.
  4. Kundenrezensionen: Lies dir vor dem Kauf einfach einpaar Meinungen von anderen Käufern durch – das hilft immer!