Alarmanlage einbauen

Du fragst dich, wie du dein Heim vor Einbruch und Diebstahl schützen kannst und dir gleichzeitig ein Stück Sorgenfreiheit gibst?

Eine Alarmanlage ist ein probates Mittel dafür. Den Einbau übernimmt ein Handwerksbetrieb, handwerklich Geschickte können auch selbst tätig werden.


Worin liegt der Nutzen von Alarmanlagen?

Die Wohnung, das Haus und den wertvollen Hausrat gegen Langfinger abzusichern gelingt zunächst mit modernen Türen und Fenstern.

Bei deren Neuentwicklung liegt der Fokus auf einem schicken Design, auf energetischen Aspekten und auf der Sicherheit.

Die Implementierung von Mehrfachverriegelungen oder Fensterschlössern machen das deutlich. Einbrecher stellen sich jedoch auf diese Innovationen ein und sind in der Lage, sie zu überwinden. Mittlerweile unabhängig von Jahres- oder Tageszeit gelangen sie in das Zuhause und entwenden die Gegenstände, die dir wichtig sind.

Als Reaktion kommen Alarmanlagen ins Spiel. Sie verhindern im besten Fall, dass die Einbrecher überhaupt erst zuschlagen, weil eventuell schon die Entdeckung der Sicherung hinreichend abschreckt. In Verbindung mit einer Sirene kann die Anlage dafür sorgen, dass die Diebe schneller das Weite suchen und entweder gar kein oder weniger Diebesgut mitnehmen.

Modelle, die mit einer Kamera verbunden sind, können weiterhin mit ihren Aufnahmen Ermittlungen gegen die Ganoven unterstützen.


Top 3 Bestseller: Alarmanlagen

Die Top 3 Bestseller bei Amazon.de.
Diese Liste wird automatisch aktualisiert.
Falsche Preisangaben möglich.

Bestseller Nr. 1
Thustar Alarmanlage GSM mit Funk Alarmsystem Home Security, SMS und Anruf, deutsche Menü + deutsche Anleitung, um die Sicherheit des Zuhauses, Büros, oder Geschäftes, technischer Support
  • 🔊 Unterstützt 6 voreingestellte Alarmrufnummer und 2 Hilfe-SMS-Nummer. Wenn der Alarm erfolgt, wählt das...
  • 🔊 Es gibt keine monatlichen Gebühren und keinen Vertrag mit einer Sicherheitsfirma. Die Alarmanlage kann ohne...
  • 🔊 Der eingebaute und wiederaufladbare AAA Ni-Hi-Akku der Alarmzentrale kann bei einem Stromausfall für ca. 6-8...
AngebotBestseller Nr. 2
LACORAMO Türalarm und Fensteralarm MIT 2 Fernbedienungen - 130 Db Sirene,Drahtlose Home Security Alarmanlage Magnetsensor - Alarmmodus Oder Benachrichtigungsmodus, Batterien Enthalten (1 Packung)
  • Der 130-dB-Alarm erinnert Sie und Ihre Familie daran, dass jemand Ihr Haus verlassen oder betreten hat. Schützen...
  • Effizient und reaktionsschnell: Die Türalarmanlage wird aktiviert, wenn sich die Tür mehr als 0,6 Zoll öffnet....
  • Ausgestattet mit 2 Fernbedienungen: Mit der Fernbedienung können die Optionen für Unscharfschalten, Klingeln,...
AngebotBestseller Nr. 3
Olympia Protect 9061 Funk-Alarmanlage Super Set ✓ GSM Smat mit App✓ Kabellos ✓ Fenster & Tür | Einbruchmeldeanlage mit Bewegungsmelder für Haus & Wohnung | Drahtlos Alarmsystem, Hausalarm mit Fernbedienung erweiterbares Alarmsystem
  • KOMPLETT-SET: Basisstation mit Notruf- & Freisprechfunktion, sowie GSM-Telefoneinheit (Dual-Band), Außensirene,...
  • BEQUEME INSTALLATION: Verlegen von Kabeln entfällt wegen der Funkverbindung | Befestigung der Basisstation an der...
  • ALARM-FUNKTIONEN: Lauter akustischer Alarm über eingebaute Sirene und Außensirene | Alarmbenachrichtigung an...

Letzte Aktualisierung am 1.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Welche Arten von Alarmanlagen gibt es und welche Komponenten haben sie?

Grundsätzlich kannst du in drei Varianten dieser Sicherheitseinrichtungen unterscheiden.

Funkalarmanlagen, Drahtalarmanlagen und sogenannte Hybridmodelle, die beide Übertragungstechniken in sich vereinen.

Allen gemein ist eine Basisstation, die die Signale aufnimmt und für die Auslösung des Alarms sorgt. Weiterhin verfügen die Anlagen über die Kontakte für die Zugänge des Sicherungsobjekts. Sie melden der Zentralstation, ob eine Tür geöffnet oder ein Fenster eingeschlagen wurde.

Eine Sirene sorgt für Abschreckung und die Aufmerksamkeit von Nachbarn oder auch Passanten. Moderne Konstruktionen verfügen über eine Fernbedienung oder eine Smartphone-App zur Steuerung.

Alarmanlage einbauen — wie geht das und was solltest du beachten?

Um für eine gesteigerte Sicherheit zu sorgen, stehen Fachbetriebe parat. Um die Kosten dafür zu sparen, kannst du jedoch auch selbst tätig werden.

Egal, ob es sich um ein großes oder ein kleines Objekt handelt, eine gewisse Planung ist dabei stets nötig.

So sollten die Basisstation und die Sirene an einer möglichst uneinsehbaren Stelle platziert werden, damit die Einbrecher sie nicht schnell finden und zerstören können. Der Schutzeffekt wäre verschwunden und die Diebe verrichten ungestört ihr Werk weiter.

Gegen die Verwendung von Bewegungsmeldern sprechen Haustiere. Produzieren sie Fehlalarme und muss die Polizei mehrfach ohne Grund anrücken, kann das schnell kostenpflichtig werden.

Die einzelnen Komponenten werden mit Schrauben an Fenstern, Türen und Wänden befestigt. Viele Hersteller bieten jedoch ebenfalls klebbare Varianten an, was als Vorteil für Mieter gelten kann, weil Bohrlöcher vermieden werden.

Weiterhin ist diese Befestigungslösung ein Stück flexibler als das Verschrauben. Solltest du deine Anlage kleben wollen, achte unbedingt auf saubere, trockene Flächen für einen dauerhaften Halt. Nachdem du die Planung durchgeführt hast und die Teile der Anlage an ihren Ort gekommen sind, solltest du einige Tests durchführen.

So stellst du sicher, dass du alles richtig verbaut hast und der Einbruchschutz einwandfrei funktioniert. Die Sirene solltest du erst nach den Tests verbinden.

Tipp: In diesem Beitrag haben wir 10 Tipps aufgelistet, wie du dein Haus (einbruch-)sicherer machen kannst.

Was ist bei den einzelnen Anlagenarten zu beachten, wofür sind sie geeignet?

Sei es eine Funkanlage, eine Drahtanlage oder eine Hybridversion, jede von ihnen hat ihre Besonderheiten und damit ihre bevorzugten Einsatzorte.

Im Folgenden zeigen wir dir die jeweilige Funktionsweise und welche Punkte besonders zu beachten sind.

Die Funkalarmanlage

Wie der Name sagt, werden hierbei die Signale von den Kontakten per Funkwellen an die Basis weitergegeben.

Vorteilhaft ist, wenn die Übertragungswege möglichst barrierefrei sind, da jedes Hindernis eine Signalabschwächung bedeutet. Die zu sichernde Wohnung oder das Haus, in dem die Anlage installiert wird, darf somit nicht zu groß beziehungsweise zu verwinkelt sein.

Das große Plus dieser Modelle besteht zum Einen in dem schnellen Einbau, da die zeitaufwendige Verlegung von Kabeln entfällt.

Weiterhin kannst du ohne großen Montageaufwand sehr flexibel eine Erweiterung mit Zusatzmodulen vornehmen, da die Verbindung mit der zentralen Einheit per Knopfdruck vonstattengeht.

Mangels verlegter Kabel ist die Entdeckung für Einbrecher vergleichsweise schwierig. Dadurch ist die Anlage vor Zerstörung zur Ermöglichung der Tat in der Regel gesichert.

Die Top 3 Funkalarmanlagen Bestseller:

Bestseller Nr. 1
Thustar Alarmanlage GSM mit Funk Alarmsystem Home Security, SMS und Anruf, deutsche Menü + deutsche Anleitung, um die Sicherheit des Zuhauses, Büros, oder Geschäftes, technischer Support
  • 🔊 Unterstützt 6 voreingestellte Alarmrufnummer und 2 Hilfe-SMS-Nummer. Wenn der Alarm erfolgt, wählt das...
  • 🔊 Es gibt keine monatlichen Gebühren und keinen Vertrag mit einer Sicherheitsfirma. Die Alarmanlage kann ohne...
  • 🔊 Der eingebaute und wiederaufladbare AAA Ni-Hi-Akku der Alarmzentrale kann bei einem Stromausfall für ca. 6-8...
Bestseller Nr. 2
Safe2Home® Funk Alarmanlage Großes Set SP210 mit Sabotageschutz u Lichtsteuerung - deutsch - GSM WiFi Alarmsystem SMS Alarmierung - Alarmanlagen fürs Haus Büro inkl. Zubehör und Sensoren
  • Hochwertiges Funk Alarmanlage mit GSM und WIFI W-LAN Modul - Benachrichtigung bei Alarm per SMS oder APP
  • Der Nachfolger der Serie SP110 - Alarmanlagen Komplettsystem Safe2Home mit Sabotage Schutz für Ihr Haus WIFI WLAN...
  • Dieses Sicherheitssystem ist für die Selbstmontage geeignet. Jeder Schritt der Alarm Anlage ist im Handbuch...
Bestseller Nr. 3
Safe2Home® Funk Alarmanlage Komplett Set SP310 Profi - Solar Sirene - Rolling Code - wechselnde Frequenz deutsch GSM Alarmsystem - SMS Alarmierung - Alarmanlagen fürs Haus Büro
  • SCHUTZ UND TECHNIK: Neu entwickelt - mit wechselnder Frequenz und Rolling Code - perfekter Sabotageschutz der...
  • INDIVIDUELL ERWEITERBAR: Sie können diese Serie SP310 jederzeit mit bis zu 96 kompatiblen Sensoren erweitern:...
  • EINFACHE MONTAGE: Das Funk Sicherheitssystem für Ihr Haus ist für die Selbstmontage geeignet. Jeder Schritt der...

Letzte Aktualisierung am 31.05.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Drahtalarmanlage

Egal, ob zur Sicherung der Innenräume oder als sogenannte Außenhautanlage, die Signalübertragung erfolgt hier über Drähte und Kabel.

Über Putz verlegt, sind die Kabel sichtbar und signalisieren, dass eine Alarmanlage installiert ist.

Das mag einen abschreckenden Erfolg haben, macht die Anlage jedoch hinsichtlich Zerstörungen anfälliger. Dafür ist diese Variante auch geeignet, wenn du ein großes oder komplexeres Objekt sichern möchtest.

Bei Sanierungen oder Renovierungen ist die Verlegung unter Putz ohne Probleme machbar, die Kabel würden hier also kein Störfaktor sein.

Die Top 3 Drahtalarmanlagen Bestseller:

Bestseller Nr. 1
Abus Terxon SX Komplettpaket, AZ4301
  • Enthaltene Produkte: 1x Terxon SX Alarmzentrale (AZ4000) 1x AP-Schlüsselschalter (SE1000) 2x Aufputz...
  • 5x Draht-NC-Öffnungsmelder (weiß) (FU7350W) 1x Terxon Proximity Chip-Sticker (5er Pack) (AZ5502)
Bestseller Nr. 2
Abus Professional Draht-Außensirene
  • Technische Daten: Artikelnr: AZSG10000 EAN-Nr.: 4043158065435 Verpackungsmaße LxBxH: 300x235x92 mmBreite: 210 mm...
AngebotBestseller Nr. 3
ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest Basis-Set Einbruchmeldeanlage inkl. Bewegungsmelder & Öffnungsmelder - Testsieger - Fernzugriff iOS & Android App - weiß - 77442
  • Testsieger Stiftung Warentest (11/2017), Funk-Alarmanlage für Haus und Wohnung
  • Einfache Selbstmontage, Plug & Play Installation, ohne Verdrahten & Bohren
  • Backup Batterie zur Notstromversorgung, integrierte 90dB Sierene

Letzte Aktualisierung am 1.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Hybridalarmanlage

Die wohl flexibelste Lösung sind die Anlagen, die sowohl per Funk als auch per Draht Einbruchsignale weiterleiten.

Jede Art von Gebäude kannst du hiermit absichern und eine Erweiterung, beispielsweise auf einen neu gebauten Gartenschuppen mit wertvoller Gerätschaft, ist durch die Funktechnik problemlos und ohne großen Aufwand möglich.

Die Top 3 Hybridalarmanlagen Bestseller:

AngebotBestseller Nr. 1
Blaupunkt Q-Pro6600 Smarthome Funk-Alarmanlage, Starter Set mit integrierter Sirene, Funk-Bedienteil für den Eingangsbereich, Tür-/Fenstersensor und „tierimmunen“ Bewegungsmelder mit Fotoüberwachung
  • Modernste Smart Home Technologie: Erleben Sie völlig neuen Komfort, während Sie gleichzeitig Energie und Kosten...
  • Erstellung eigener Regeln, Gruppen, Szenarien: Hausautomation zur intelligenten Steuerung von Heizungssystemen,...
  • Herausragende Sicherheitsfeatures: Sabotageschutz - aktive Warnung per Push - Rolling-Code zum Schutz vor...
Bestseller Nr. 2
Alarmzentrale VERSA Plus - Profi Hybrid Alarmanlage +ACU 270, Trafo 40W und 7AH Akku
  • Ökonomische Lösung und schnelle Installation
  • Effektive Kommunikation über mehrere Kanäle: Ethernet (mobile Applikation, PUSH-Benachrichtigung,...
  • Komplett drahtlose Bedienung möglich
AngebotBestseller Nr. 3
Kabellose Haussicherheits Alarmanlage mit Bewegungsmelder-Alarm Detektor, 1 Bewegungsmelder und 1 Steckempfänger, 52 Glockentöne, LED-Anzeigen, für Familie, Haus und Geschäft, Garage
  • 【Abstand Bewegungssensor】 BBITIWEND Wireless Bewegungsmelder erfasst Bewegungen zwischen 16,5ft/5m und 110...
  • 【52 Einzigartige Klingeltöne】Bietet 52 verschiedene Optionen für Klingelton und 4-stufige Lautstärke für...
  • 【Türöffnungsalarm】 Ideal für Haustüren, Fensterrahmen, Einfahrten, Gehwege und überall dort, wo Sie über...

Letzte Aktualisierung am 1.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Alarmanlage einbauen — Fazit

Die Installation in Eigenregie ist einfach, jedoch mit einer gewissen Planung verbunden.

Möchtest du ein überschaubares Objekt sichern, eignen sich Funkanlagen sehr gut. Baust du neu, renovierst du oder hast ein großes Heim, kommen die Drahtmodelle in Betracht.

Und suchst du nach der Möglichkeit, flexibel und nach Bedarf eine Erweiterung vornehmen zu können, sind Hybridanlagen eine gute Möglichkeit, deine Anforderungen zu erfüllen.