UMTS Überwachungskamera Bestseller: Überwachung übers Mobilfunknetz

umts_überwachungskameraVideoüberwachung aus der Ferne wird immer beliebter. Auf unserem Blog haben wir dazu immer Kameras vorgestellt, die sich über Lan oder Wlan mit dem Internet verbinden. Die Alternative für abgelegene Orte ohne direkten Internetanschluss: Eine UMTS Überwachungskamera! Diese speichert die aufgenommenen Bilder und Videos und man kann von der Ferne aus über das Internet direkt darauf zugreifen.

Mobilfunk Überwachungskameras:
Bestsellerliste bei Amazon.de ansehen

UMTS Überwachungskamera Bestseller: Top 5

In der folgenden Liste werden die Top 5 Geräte zum Suchbegriff „UMTS Überwachungskamera“ bei Amazon.de angezeigt. Die Preise werden täglich aktualisiert, trotzdem kann es zu Preisunterschieden kommen. Klicke auf ein Produkt, um zur Produktseite zu gelangen.

Bestseller Nr. 1
Reolink GO 3G/4G LTE Überwachungskamera außen inkl. Solar Panel, 1080p IP Kamera kabellos mit Akku, Zweiwege-Audio, Nachtsicht in Farbe und PIR Sensor (Nicht für LAN oder WLAN geeignet)
  • Mobiler geht es wirklich nicht: Diese Überwachungskamera setzt nicht nur auf den Akkubetrieb, sondern auf...
  • Ideal für Außen-Übewachung z.B für Pferdestall, Ferienhaus, Baustelle oder als Wildkamera genutzt werden....
  • HD-Qualität: Mit 1080p Auflösung liefert diese Kamera ein kontrast- und detailreiches Bild, auf dem Personen und...
AngebotBestseller Nr. 2
Reolink Überwachungskamera Argus 2 + Solarpanel, 1080p kabellose WLAN IP Kamera mit wiederaufladbarer Batterie, 2-Wege-Audio und SD Kartenslot für Außen, kostenlose App und PC-Client
  • Eine Autarke Lösung, die unabhängig von Stromquellen ist. Wiederaufladbare Batterie lässt sich mittels...
  • Flexibel und überall einsetzbar: Diese kleine Camera ist etwas größer als ein Ei und liegt super in der Hand....
  • Erleben Sie 1080p Full HD Live-Videos und klare Nachtsicht bis zu 10 Metern. Mit dem kostenlosen App und Client...
Bestseller Nr. 3
Vodafone V-Camera Arlo Go by
  • Monatliche Servicegebühr EUR 9,99
  • Kein WLAN. Kein Kabel. Keine Grenzen: Nehmen Sie Arlo Go einfach überall hin mit - übers 4G-Mobilfunknetz, mit...
  • Tag- und Nacht-Überwachung im Innen- und Außenbereich
AngebotBestseller Nr. 4
Reolink Go kabellose LTE Überwachungskamera, 1080P IP Kamera mit wiederaufladbarem Akku, 4G-LTE, 2-Wege-Audio, SD Kartenslot und Nachtsicht(Nicht LAN- od. WLAN-tauglich, inkl. Vodafone SIM Karte)
  • [ Vodafone-SIM inklusive ] Reolink vereinbart eine Partnerschaft mit Vodafone. Eine V-SIM Karte von Vodafone wird...
  • [ 3G od. 4G LTE Übertragung ] Kein lästige Verkabelung, diese Sicherheitskamera lässt sich überall durch...
  • [ Wiederaufladbarer Akku ] Diese SIM Kamera lässt sich entweder durch einen 5V 2A USB Adapter oder durch das...
Bestseller Nr. 5
VisorTech SIM Kamera: Outdoor-IP-HD-Überwachungskamera mit GSM, 3G, WLAN & Nachtsicht, IP65 (Überwachungskamera SIM)
  • Flexibel einsetzbar dank WLAN und Mobilfunk • Kostenlose App für Android und iOS • Push-Benachrichtigung und...
  • Kompakte Überwachungskamera IPC-635.hd für Haus, Hof, Einfahrt u.v.m. • Unterstützt Triband-GSM...
  • Weltweiter Zugriff per WLAN und Mobilfunknetz • HD-Video-Auflösung: 1280 x 720 Pixel (720p) mit 25 Bildern/Sek....

Letzte Aktualisierung am 12.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Noch mehr Geräte findest du direkt bei Amazon.de.

Fragen & Antworten zu UMTS Kameras

Für welche Orte eignen sich solche Kameras am besten?

UMTS Überwachungskameras sind perfekt für etwas weiter entfernte Grundstücke und Gebäude. Dazu zählen beispielsweise Ställe, Schrebergärten und andere Eigentümer. Auch Parkplätze kann man so sehr gut überwachen.

Wie kann ich auf die Überwachungskamera zugreifen?

Manche Hersteller bieten eigene Cloud-Dienste an. Wer es noch einfacher haben will, der kann die Kamera so konfigurieren, dass sie automatisch eine E-Mail versendet, wenn Bewegung erkannt wurde – inklusive der Aufnahmen.

Brauchen UMTS Überwachungskameras einen Stromanschluss?

Die meisten Geräte brauchen einen herkömmlichen Stromanschluss. Es gibt jedoch wenige Ausnahmen. Diese Kameras werden dann über einen Akku oder eine Solarzelle mit Strom versorgt.

Gibt es auch LTE Überwachungskameras?

Durch die Verbreitung von LTE schreitet auch die Entwicklung von LTE Überwachungskameras voran. Tatsächlich gibt es auf dem Markt bereits eine Handvoll LTE Kameras. Der Vorteil: Schnelle Datenübertragungsraten, höhere Zuverlässigkeit.

Kann ich eine normale Überwachungskamera mit UMTS/LTE nachrüsten?

Ja, das ist möglich. Dazu braucht man allerdings einen mobilen Wlan Router, der die Verbindung mit dem Mobilfunknetz herstellt. Die Überwachungskamera wird dann per Kabel oder Wlan mit dem Router verbunden. Jetzt ist auch hier ein Fernzugriff möglich. Im Gegensatz zu UMTS Überwachungskameras kommt hier die SIM-Karte jedoch in den Router und nicht direkt in die Kamera.

grafik_umts_überwachungskamera